Stry

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    sowjetische Stadt in der Südregion, Standort der Uprawlenije 7232, 1945 gegründet und insbesondere mit Kapitulationsgefangenen belegt. Infolge unzureichender Ernährung und mangelnder ärztlicher Versorgung war die Sterblichkeit in der Lagergruppe Stry anfangs groß. Allein im Winter 45/46 starben etwa 1500 Mann an Lungenentzündung und Ruhr; Stry war auch Standort des Gefangenenhospitals bzw. Erholungslagers 5998.