Ryasan

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    sowjetische Stadt in der Zentralregion, Standort der Uprawlenije 7454, 1944 gegründet und zunächst mit Gefangenen aus dem Mittelabschnitt belegt. Nach teilweisem Aussterben der Lager von Ryasan folgten Gefangene aus allen Abschnitten der Ostfront. In Ryasan kamen von Juli 44 bis März 45 bei einer Belegungsstärke von etwa 3000 Mann ca. 900 und von September 45 bis August 48 weitere 1000 Gefangene ums Leben.