Rabowo

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    sowjetische Stadt am Ural, Standort der Uprawlenije 7075. In Rabowo wurde bereits 1942 ein Lager für Frühgefangene gegründet, das mit ca. 1600 Mann belegt war. Von diesen starben in der Zeit von Juni 42 bis April 43 etwa 1100 Mann. Die Gründung der Uprawlenije Rabowo hing mit dem Anfall zahlreicher Gefangener durch den Zusammenbruch der deutschen Heeresgruppe Mitte 1944 zusammen. Wie viele deutsche Soldaten insgesamt in Rabowo starben, ist nicht bekannt.