Nant

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    französische Ortschaft im Departement Aveyron. Am 14.8.44 wurden in Nant nach kurzem Gefecht, bei dem 2 Franzosen erschossen wurden, mehrere französische Widerstandskämpfer von einer deutschen Panzereinheit festgenommen. Anschließend durchsuchten die deutschen Soldaten das Dorf, trieben die männliche Bevölkerung auf den Dorfplatz und erschossen öffentlich 2 Zivilisten sowie 2 Widerstandskämpfer. Das Militärgericht Bordeaux verurteilte einen Oberleutnant der Panzereinheit als Verantwortlichen für die Tat am 13.2.52 in Abwesenheit zum Tod. Ein später gegen den Beschuldigten in München eingeleitetes Ermittlungsverfahren ist eingestellt worden.