Mingetschaur

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    sowjetische Ortschaft in Transkaukasien mit der Uprawlenije 7144, 1945 mit Kapitulationsgefangenen errichtet. Infolge katastrophaler Lebensverhältnisse starben viele Insassen von Mingetschaur. Auf einem Friedhof beim Kraftwerk liegen etwa 2000 Mann. Auf weiteren Friedhöfen bei den Lagern 7144/2 und 7144/3 befinden sich Massengräber mit insgesamt ca. 6000 deutschen Soldaten.