Krematorsk

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    sowjetische Ortschaft im Donezbecken mit der Uprawlenije 7217, 1944 gegründet. In einigen Lagern von Krematorsk war die Sterblichkeit zeitweise sehr groß. Im Lager 7217/1 starben z.B. von September 44 bis März 45 von 812 Mann rund 730. Die Lager mussten immer wieder aufgefüllt werden. Bis 1949 sind insgesamt 6000 Gefangene in Krematorsk umgekommen. Die Lagergruppe wurde im Lauf der Zeit durch Abtrennung von Lagern stark verkleinert.