Kokura

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    japanische Hafenstadt an der Nordspitze von Kiuschu mit 110 000 Einwohnern (1935). Kiuschu war am 9.8.45 Ziel eines amerikanischen Atombombenangriffs, entging der Vernichtung jedoch wegen schlechter Sichtbedingungen, die zum Abdrehen der Bomber und deren Einsatz gegen Nagasaki führten.