Jules Bastin

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    belgischer Offizier

    geboren: 1889 Roux gestorben: 1. 1944 KZ Groß-Rosen


    Bastin verweigerte im Mai 40 als Stabschef eines Kavalleriekorps die Kapitulation, setzte sich zunächst nach Frankreich ab, kehrte aber nach dem Waffenstillstand zurück und organisierte im Untergrund die "Armée secrète" als bewaffnete Formation des belgischen Widerstands. Erst Ende 43 gelang der Gestapo seine Festnahme. Bastin wurde in KZ-Haft genommen. Nach dem Krieg wurde er postum zum General befördert.