Hendaye

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    französisches Atlantikseebad an der spanischen Grenze mit 5660 Einwohnern (1930). In Hendaye traf sich Hitler am 23.10.40 mit Franco, um Spanien zum Kriegseintritt auf Seiten des Deutschen Reiches zu bewegen. V.a. ging es der deutschen Seite um die Besetzung Gibraltars, von wo aus man den Zugang zum Mittelmeer hätte sperren können. Da Hitler jedoch nicht bereit war, Zusagen für eine Ausdehnung des spanischen Kolonialreichs in Nordafrika auf französische Kosten zu machen, lehnte Franco nach geschicktem Hinhalten und unannehmbar hohen Forderungen nach wirtschaftlicher Hilfe im Dezember 40 das deutsche Ersuchen ab, da sein Land nach dem Aderlass des Bürgerkriegs die Lasten eines weiteren Krieges nicht tragen könne.