Geheime Staatspolizei

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    (Gestapo), Sicherheitsorgan im Deutschen Reich zur Erforschung und Bekämpfung aller staatsfeindlichen Bestrebungen, seit Kriegsbeginn 4. Abteilung im Reichssicherheitshauptamt. Maßnahmen der Gestapo waren gerichtlicher Kontrolle entzogen, sie reichten von Bespitzelung über Misshandlungen bis zur KZ-Einweisung und verfahrenslosen Hinrichtung von vermeintlichen oder wirklichen politischen Gegnern und rassisch "unerwünschten Elementen". Der Terror der Gestapo nahm mit der Kriegsdauer zu.