Franz Oppenhoff

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    deutscher Kommunalpolitiker

    geboren: 18. August 1902 Aachen gestorben: 25. März 1945 ebd


    Oppenhoff wurde als politisch unbelasteter Jurist Ende Oktober 44 von den Amerikanern als Oberbürgermeister seiner Heimatstadt eingesetzt. Er fiel einem Mordkommando des Werwolfs zum Opfer.