Donald Bennett

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    Bennett steuerte als Flugkapitän der Imperial Airways vor dem Krieg das erste Flugboot von Schottland nach Südafrika und verfasste ein Standardwerk über Flugnavigation. Nach Kriegsbeginn organisierte er die Überführung amerikanischer Flugzeuge nach England. 1942 bei einem Angriff auf das Schlachtschiff Tirpitz abgeschossen, schlug sich Bennett über Schweden wieder nach England durch und übernahm am 14.8.42 den Oberbefehl über das Pfadfinderkorps; die neu gegründete Eliteeinheit des Bomber Command führte bei nächtlichen Großangriffen der RAF die Bomberströme ins Zielgebiet und markierte den Angriffsbereich mit Leuchtbomben und so genannten Christbäumen.