Courageous

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    britischer Flugzeugträger, 1917 als Großer Kreuzer in Dienst gestellt, Umbau zum Träger am 5.5.28 abgeschlossen; 18 600 t, 18 Knoten, 239,6 m lang, 24,7 m breit, 842 Mann Besatzung; Bewaffnung: 16x12 cm, 48 Flugzeuge. Nach Einsätzen in der Endphase des 1. Weltkriegs diente die Courageous bis zum Umbau als Artillerieschulschiff. Westlich Irland erhielt sie bei einem Wendemanöver am 17.9.39 Torpedotreffer von U 29 (Kapitänleutnant Schuhart) und sank, wobei 514 Seeleute, darunter der Kapitän Makeig-Jones, den Tod fanden.