Comet

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    britischer Kampfpanzer A.34 von Leyland Motors, Weiterentwicklung des Cromwell, seit September 44 Serienfertigung. Der Comet war deutlich schwerer (33,5 t) als das Ausgangsmuster, hatte eine 7,62-cm-Kanone und war damit dem deutschen Panzer IV ebenbürtig, dem Panther jedoch nicht gewachsen. Mit 6,55 m Länge, 3,05 m Breite, 2,68 m Höhe und einer Panzerung von 101 mm wurde der Comet bei gleichem Motor (600-PS-Rolls-Royce-Triebwerk) zudem langsamer (47 km/h) als der Vorgänger und verlor an Reichweite (198 km). Der zuverlässige und bewegliche Tank kam erst nach dem britischen Rheinübergang 1945 zum Einsatz.