Boeing

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    amerikanische Flugzeugfirma mit Hauptsitz in Seattle, aus der von dem Flieger und Konstrukteur William Edward Boeing (1881-1956) gegründeten Pacific Aero Products Company hervorgegangen. Boeing entwickelte Mitte der 30er Jahre mit der B-17 Flying Fortress einen der berühmtesten strategischen Bomber der Luftfahrtgeschichte, dessen größerer Nachfolger B-29 Superfortress am 6.8.45 die erste Atombombe auf Hiroshima warf. Boeing ist heute größter Luftfahrtkonzern der USA und führender Hersteller von Düsenverkehrsmaschinen.