Bertram Home Ramsay

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    1898 zur Marine, im 1. Weltkrieg bei der Dover Patrol u.a. als Kommandant von Monitoren, 1927-29 Dozent am Naval War College, danach Stabsstellungen u.a in China, 1935 Konteradmiral, 1938 Vizeadmiral. Als Flaggoffizier Dover war Ramsay verantwortlich für die geglückte Evakuierung des Kessels von Dünkirchen Ende Mai/Anfang Juni 40, bei der Landung auf Sizilien ("Husky") im Juli 43 führte er die Eastern Task Force, und während der Invasion ("Overlord") im Juni 44 war er Oberbefehlshaber aller alliierten Seestreitkräfte. Er organisierte noch die britische Landung auf der niederländischen Insel Walcheren im November 44, ehe er bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam.