Barletta

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    Stadt in Süditalien. Barletta wurde nach dem italienischen Sonderwaffenstillstand am 12.9.43 von deutschen Truppen besetzt. Noch am Vormittag dieses Tages wurde auf der Piazza Roma ein deutscher Soldat tot aufgefunden. Als Repressalie wurden daraufhin 13 Zivilisten auf der Piazza Monumenta erschossen. Ein in Köln zur Aufklärung der Vorfälle eingeleitetes Verfahren wurde 1972 eingestellt.