Avenger

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    Grumman Avenger

    amerikanischer Marinebomber Grumman TBF oder TBM (Typenkürzel für eine Baureihe von Eastern Aircraft), Erstflug 1.8.41. Die Avenger glich in ihrer bulligen Silhouette den Marinejägern Wildcat und Hellcat, bestand im Juni 42 ihre Feuertaufe bei Midway und wurde Rückgrat der US-Marineluftwaffe im Pazifik. Die Maschine operierte mit einem Torpedo oder einer 907-kg-Bombe von Trägern oder Inselstützpunkten aus und verfügte für ein einmotoriges Kampfflugzeug über außergewöhnlich starke Abwehrbewaffnung: 2x7,62-mm- oder 3x12,7-mm-MG, davon eins im kraftgesteuerten Rumpfturm. Der Dreisitzer erreichte mit seinem 1700-PS-Motor maximal 445 km/h. Insgesamt wurden 9836 Exemplare gebaut, von denen 926 an die Royal Navy und 63 an die neuseeländische Luftwaffe gingen. Bei der amerikanischen Marine blieb die Avenger noch bis 1954 als U-Boot-Jäger, Frühwarnflugzeug und für andere Spezialaufgaben in Dienst.