Allied Land Forces South East Asia

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    (ALFSEA), Oberkommando der alliierten Landstreitkräfte in Südostasien in Kandy unter dem britischen General Leese; koordinierte seit November 1944 die Operationen der britischen 14. Armee und der chinesisch-amerikanischen Truppen in Indien und Yünnan. Die Gründung von ALFSEA sollte die interalliierten Beziehungen nach dem Zerwürfnis zwischen General Stilwell und Marschall Tschiangkaischek verbessern.