"Rübezahl"

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    Deckname für ein Unternehmen der deutschen 2. Panzerarmee (Rendulic) gegen Partisanen in Jugoslawien. "Rübezahl" wurde am 12.8.44 ausgelöst und sollte die Bedrohung Serbiens durch Verbände Titos beenden. Es gelang auch nach Überschreiten des Lim, den Gegner nach Westen (Montenegro) abzudrängen, doch entstand nach dem Frontwechsel Rumäniens (25.8) eine neue Lage, die zum Abbruch der Operation "Rübezahl" am 30.8. zwang.