"Judgement"

    Aus Lexikon Zweiter Weltkrieg

    (englisch Urteilsspruch), Deckname des Angriffs britischer Trägerflugzeuge auf die italienische Kriegsflotte im Hafen von Tarent in der Nacht 11./12.11.40. Da die italienische Kriegsmarine einer direkten Konfrontation mit der Royal Navy im Mittelmeer nach dem Kriegseintritt Italiens (10.6.40) auswich, entschied sich Admiral Cunningham, Oberbefehlshaber der britischen Mittelmeerflotte, zum Frontalangriff. Zunächst auf den Jahrestag der Seeschlacht von Trafalgar (21.10.) terminiert, wurde "Judgement" auf Ende November verschoben. Auf der Rückkehr nach Alexandria von einem Malta-Geleitzug mit dem Träger Illustrious sowie 4 Kreuzern und 4 Zerstörern erhielt Cunningham jedoch die Meldung, dass zahlreiche schwere italienische Überwassereinheiten in Tarent vor Anker gegangen seien. Er wechselte den Kurs und ließ rund 200 km vor dem Ziel 4 Staffeln mit 10 Torpedo- und 4 Bombenflugzeugen aufsteigen und in zwei Wellen die italienischen Großkampfschiffe in Tarent angreifen.